Curated by_Jérôme Sans

Galerie Bleich-Rossi, Charim Galerie, Lukas Feichtner Galerie, Galerie Ernst Hilger, Mario Mauroner Contemporary

 Galerie Charim, curated by_Jérôme Sans, 2009, Qiu Zhijie

Galerie Charim, curated by_Jérôme Sans, 2009, Qiu Zhijie

 Mario Mauroner Contemporary Art, curated by_Jérôme Sans, 2009, Barthelemy Toguo

Mario Mauroner Contemporary Art, curated by_Jérôme Sans, 2009, Barthelemy Toguo


From Europe to Asia and back, again. Living in a suitcase.
Für das Ausstellungsprojekt „From Europe to Asia and back, again. Living in a suitcase.“ werden fünf Einzelausstellungen zu einer Gruppenausstellung, die an verschiedenen Orten in Wien stattfindet. Einmal quer durch Wien und gleichzeitig einmal quer durch die ganze Welt wird dabei die Möglichkeit eröffnet, fünf Künstler unterschiedlicher Generationen, aus unterschiedlichen Ländern und sozialen Hintergründen zu entdecken, von denen jeder für sich einen eigenen Kunstkosmos eröffnet. 

Diese Ausstellung, die sich gleichzeitig an mehreren Stationen in Wien abspielt und mit den gängigen Erwartungen an eine Gruppenausstellung bricht, ermöglicht bruchstückhafte und scheinbar unzusammenhängende Einblicke in die Welt fünf verschiedener Künstler, deren gemeinsame Geisteshaltung sie wiederum vereint. 


Works by
Jan Lauwers
Hani Rashed
Barthelemy Toguo
Francisco Valdes
Qiu Zhijie

Jérôme Sans (*1960 in Frankreich) lebt und arbeitet in Paris und Beijing.