Galerie Steinek

CONCRETE – WOMAN

CONCRETE – WOMAN

While Austrian art in the 1950s and 1960s was primarily characterized by men and their Actionist and theatrical emphasis, women played an increasingly prominent role in arts from the late 1970s onwards. During this time, Vienna was slowly beginning to transform itself into an attractive, international radiant art metropolis.

Curated by_Matthew Higgs

Curated by_Matthew Higgs

Correspondences ist eine Serie von fünf eigenständigen Zwei-Personen-Ausstellungen, die jeweils den generationenübergreifenden Dialog zweier Künstler und ihres Schaffens in den Mittelpunkt stellen.

Curated by_Caroline Smulders

Curated by_Caroline Smulders

Als ich von Silvia Steinek eingeladen wurde, mich für das Projekt Why Painting Now? mit dem Thema Malerei zu beschäftigen, erschien es mir offensichtlich, dass Bertrand Lavier die Frage nach der Bedeutung der Malerei in der heutigen Zeit auf äußerst komplexe, originelle, kreative und überraschende Art und Weise beantwortet hat.

Curated by_Peter Stastny

Curated by_Peter Stastny

Prokrustes war ein Schmied mit einer Herberge am Fuße des Korydallos unweit von Athen. Er pflegte müde Reisende einzuladen, um ihnen eines seiner eisernen Betten anzubieten, wo er sie dann entsprechend zurechtstreckte oder -stutzte, bis sie genau in das Bett passten. Wollte er damit die sichere Passage nach Eleusis verhindern?