Roberto Ohrt

Curated by_Roberto Ohrt

Curated by_Roberto Ohrt

Die unsichtbaren Vier soll die Bedeutung regionaler Eigenheiten durch Kontrast und Übereinstimmung zugleich kenntlich machen und auflösen. Auch die osteuropäische Kunst steht im internationalen Austausch. Distanz und Aneignung treten gemeinsam auf und stören alte Gegensätze wie fest/beweglich oder modern/traditionell.